Örtlicher Personalrat der BBS Wissen


Der Personalrat der BBS Wissen wird alle vier Jahre neu gewählt. Als gewähltes Gremium vertreten wir auf Grundlage des Landespersonalvertretungsgesetzes Rheinland-Pfalz die Interessen der angestellten und verbeamteten Lehrkräfte der Schule.

Diese Aufgabe nehmen wir in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Schulleitung und in Zusammenarbeit mit dem Bezirks- sowie dem Hauptpersonalrat Berufsbildende Schulen im Rahmen der Stufenvertretung wahr. Besonderen Stellenwert hat hierbei die Gleichbehandlung der Kolleginnen und Kollegen der Schule.

Wir informieren regelmäßig über unsere Arbeit sowie über wichtige Sachverhalte, die für das Kollegium der BBS Wissen von Relevanz sind:

  • durch Aushänge am „schwarzen“ Brett im Lehrerzimmer
  • im Rahmen von Personalversammlungen
  • durch Anschreiben an alle Kolleginnen und Kollegen

 


Neben der Wahrnehmung der Aufgaben, die sich aus dem Landespersonalver-tretungsgesetz ergeben, organisieren wir auch gemeinschaftliche Veranstaltungen  außerhalb der Schule.


Die Mitglieder des ÖPR sind: 

Melanie Filz
Dr. Beate Bernhard 
Kurt Flöck 
Beata Hüner-Schuhknecht (fehlend)
Silke Panthel-Stock 

Sie möchten uns kontaktieren?   personalrat@bbs-wissen.de

Förderer der BBS Wissen