Start der Heilerziehungspflege

Wir, die Kollegen der Fachschule Heilerziehungspflege der BBS Wissen, freuen uns mit dem Schuljahr 2020/21 erstmals 13 Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zum/zur Staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/in begrüßen zu dürfen. Kooperationen mit Einrichtungen im Kreis wie der GFB und der Lebenshilfe haben dies ermöglicht. Gemeinsam können wir nun die Lernenden in ihrer Kompetenzentwicklung im sozialpädagogisch-heilpädagogischen, erzieherischen und pflegerischen Bereich unterstützen. Die Gestaltung des Unterrichts am Lernort Schule wird unterstützt durch regelmäßige Kooperationstreffen mit den Experten aus der Praxis und durch Praxisanleitertreffen.  Dadurch ist eine bestmögliche Ausbildung der zukünftigen Heilerziehungspfleger für die Begleitung, Pflege, Erziehung, Förderung und Unterstützung von geistig, körperlich, seelisch und mehrfach beeinträchtigten Menschen jeder Altersstufe gewährleistet.

Förderer der BBS Wissen