Pfarrer Göbler offiziell an der BBS Wissen eingeführt

Am Sonntag, den 26. September 2021 wurde Pfarrer Martin Göbler von dem stellvertreten-den Superintendenten Herrn Assessor Guido Konieczny mit einem Gottesdienst in der Erlöserkirche Wissen nun auch offiziell in seine Schulpfarrstelle an der BBS Wissen eingeführt, welche er bereits seit etwa eineinhalb Jahren bekleidet. Diese Stelle ist die 8. kreiskirchliche Pfarrstelle zur Entlastung der Superintendentin im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen und umfasst die Erteilung evangelischer Religionslehre an der BBS Wissen.

Nach dem Gottesdienst mit der festlichen Einführung, lud der Kreissynodalvorstand zu einer Nachfeier in das katholische Pfarrheim ein, in welcher noch persönliche Grußworte und Glückwünsche an Herrn Pfarrer Göbler gerichtet wurden.

Herr Pfarrer Göbler unterrichtet an unserer Schule in vielen verschiedenen Bildungsgängen und steht den Schüler:innen nicht nur als Lehrer, sondern auch als Seelsorger und Ansprechpartner zur Seite.

Die gesamte Schulgemeinschaft der BBS Wissen freut sich sehr über Herrn Pfarrer Göblers Berufung und auf die gemeinsame Arbeit an unserer Schule.

Herzlich Willkommen!

Förderer der BBS Wissen