BSBM19 zu Besuch bei den Ford Werken in Köln-Niehl

Am 03.Dezember 2019 besuchte die Unterstufe der BSBM der BBS Wissen die Produktionsstätte des Unternehmens Ford in Köln-Niehl. Hier wird seit 1979 das Modell „Fiesta“ für den gesamten europäischen Markt gebaut. Seit der Produktionsaufnahme im Jahre 1931 sind hier bereits mehr als 17 Millionen Fahrzeuge vom Band gelaufen, davon allein 8 Millionen Fiesta.

Besonders beeindruckend für die Besuchergruppe war die Fahrt mit der werkseigenen Bahn durch die verschiedenen Abteile der Produktion, die einen Automatisierungsgrad von 98 % aufweist. Dieser hohen Technisierung ist es laut Unternehmensangaben zu verdanken, dass seit 2001 im Produktionsprozess keine Fehler mehr unterlaufen sind.

Nach einer rund zweistündigen Führung, die mehrere Anknüpfungspunkte an die Unterrichtsinhalte bot, war die Besichtigung zu Ende und die Schülerinnen und Schüler machten sich sichtlich beeindruckt auf den Heimweg, auf dem das Erlebte noch ausgiebig erörtert wurde.

Förderer der BBS Wissen