Abschluss DBOS19

Am Samstag, dem 3. Juli 2021 legten die Prüflinge der Dualen Berufsoberschule (DBOS) an der BBS Wissen ihre mündlichen Prüfungen zur Erlangung der allgemeinen Fachhochschulreife ab. Insgesamt konnten 8 Schülerinnen und Schüler ihre Zertifikate in Empfang nehmen, welche zu einem Studium an einer Fachhochschule berechtigen. Die DBOS wird im Teilzeitunterricht (abends) angeboten und führt innerhalb von zwei Jahren berufsbegleitend zur Fachhochschulreife. Dies zeigt ganz besonders das hohe Maß an Zielstrebigkeit und Begeisterung, mit dem unsere Absolventinnen und Absolventen, oftmals neben ihrer eigentlichen Berufsausbildung, zusätzlich die Schulbank drückten, um dieses Ziel zu erreichen.

Die Absolventinnen und Absolventen im Überblick: George Braun, Laurin Braun, Benedikt Kempf, Tim Maurice Richter, Leon Schlösser, Christopher Tofaute, Niklas Tofaute, Hanna Katharina Wäschenbach.

Die gesamte Schulgemeinschaft der BBS Wissen ist stolz und freut sich mit den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen. Wir wünschen viel Erfolg für ihren weiteren beruflichen Weg und alles Gute.

Förderer der BBS Wissen