Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse geht erneut Digital ab 1. November 2021 an den Start

Landkreis Altenkirchen: Die ABOM DIGITAL hilft bereits im zweiten Jahr dabei, dass junge Menschen und Ausbildungsbetriebe aus der Region Altenkirchen zueinander finden.

Über die App „Talentefinder“ können Schüler*innen, Jugendliche, Studierende an der ABOM DIGITAL teilnehmen. Eine Anmeldung zur ABOM DIGITAL ist bereits ab dem 1. November 2021 und bis kurz vor den Messetagen am 25. & 26.11.2021 jederzeit möglich. Hierzu wird ein persönliches Profil erstellt und schon kann es losgehen!

Entsteht zwischen Schüler*innen und Ausstellenden, durch Vergabe eines „Likes“ ein Match, eröffnet es die Möglichkeit, miteinander zu chatten. Über die Chat-Funktion kann bereits vor Beginn der Messetage mit den Ausstellenden Kontakt aufgenommen werden und Termine für ein Gespräch per Telefonkonferenz oder Videocalls vereinbart werden.

Bis zu 40 Ausstellende – aus unterschiedlichen Branchen wie – Industrie, Handwerk, Handel, Gesundheitssektor, Banken und Versicherungen, weiterführende Schulen und Hochschulen, öffentlicher Dienst – werden an der ABOM DIGITAL teilnehmen. Verschiedene Online-Seminare und allgemeine Informationen zu Ausbildung und Studium, speziell auch Themen zur Berufsorientierung runden das Angebot ab. Auf gehts! Seid dabei!

NEU in diesem Jahr ist, dass Schulen und Weiterbildungsanbieter Termine mit den Ausstellenden vereinbaren können, die sich dann zum abgestimmten Zeitpunkt digital ins Klassenzimmer schalten. Inhalte, beispielsweise ein Vortrag zu den verschiedenen Ausbildungsberufen der jeweiligen Firma oder eine Live-Schaltung ins Unternehmen mit aktiver Vorführung von Arbeiten am Arbeitsplatz (z. B. aus der Werkstatt, dem Büro …). Informationen hierzu erteilen die teilnehmenden Schulen und Weiterbildungsträger.

Auf der Internetseite – www.ihk-koblenz.de/abom finden Sie weitere wichtige Informationen wie Besucher-Anmeldung zur Online-Messe, Aussteller-Übersicht und vieles mehr.

Auskünfte erteilt die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen (Tel.: 02681 87897-50 – E-Mail: abom@koblenz.ihk.de) – Ansprechpartner sind Silke Baudendistel und Lars Lettau

Die ABOM DIGITAL wird federführend von der IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen, in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Koblenz, dem Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT, den Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald sowie der Agentur für Arbeit Neuwied organisiert.

Gruppenfoto: Von links nach rechts (oben gestartet) – Thomas Leiner HWK Koblenz, Lars Lettau IHK Koblenz Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen,
Maximilian Rödder Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald, Kristina Kutting IHK Koblenz Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen,
Landrat Dr. Peter Enders, Andreas Görg Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT, Karl-Ernst Starfeld Agentur für Arbeit Neuwied,
Michael Junglas HWK Koblenz.

Förderer der BBS Wissen